Aktuelle Themen

EUROPA – Die „Neue Welt“ und die alten Texte

Die Zukunft der klassischen Sprachen in der Schule

Ein Diskussionsanstoß

Die Erneuerung der Welt durch die technologische Revolution hat in der Digitalisierung einen neuen Höhepunkt erreicht. Diese wird die Bildungskonzepte der Schulen verändern, bisherige Stoffe in Frage und ganze Fächer auf den Prüfstand stellen. Haben da die alten Stoffe der klassischen Sprachen überhaupt noch eine Chance? Die Literatur allgemein wird ins Abseits gedrängt. Wie sollen da die alten Autoren der griechischen und lateinischen Literatur noch ihr Bleiberecht am Gymnasium begründen? 

Diese Problematik wird in meinem Beitrag grundsätzlich behandelt. Davon sollen Impulse zu einer regen Diskussion unter den Fachleuten an Universität und Schule ausgehen. Über Stellungnahmen zu meinen Thesen würde ich mich sehr freuen! 

Prof. Dr. Friedrich Maier

 

Mater Latina

  • Power Point Folien zur Fortbildung "Mater Latina" der ARGE Latein / Griechisch Tirol am 28.11.07

Zum neuen modularen Lehrplan (2005) in Österreich

  • Hermann Niedermayr: Gedanken zum neuen modularen Lehrplan (pdf, 69KB)
  • Fritz Losek: Replik auf Hermann Niedermayrs Gedanken zum neuen modularen Lehrplan (pdf, 29KB)
  • Hermann Niedermayr: Eine Antwort auf Fritz Loseks Replik (pdf, 84KB)
  • Walter Mader: Beitrag zur Lehrplandiskussion (pdf, 45KB)
     

Standardisierte Reifeprüfung / in Österreich

  • Hermann Niedermayr: Standardisierung und Kompetenzorientierung im österreichischen Lateinunterricht. Erste Erfahrungen und mögliche didaktische Folgerungen (pdf, 192 KB)
  • Hermann Niedermayr, Anna Pinter: Herausforderungen der neuen schriftlichen Reifeprüfung. Tipps für eine zielführende Vorbereitung (pdf, 600 KB)
  • Hermann Niedermayr: Generalprobe gelungen! Hintergründe zur schriftlichen Reifeprüfung Latein im Haupttermin 2014 (pdf, 600 KB) 

Buchrezensionen:

  • Neuerscheinungen zum Thema "Bildung" (Hermann Niedermayr) Download: Manfred Fuhrmann, Der europäische Bildungskanon. Werner Fuld, Die Bildungslüge. (pdf, 62KB)